INPLAN PRO

Die smarte Beschaffungslösung

"... modular, schlank, unbürokratisch und kostengünstig."

INPLAN PRO ist die Software für Ihren Beschaffungsprozess - egal ob Ihr Einkauf zentral oder dezentral organisiert ist. Strategischer Einkauf und operativer Einkauf - für Sie sind es zwei Bereiche? Wir unterstützen beide mit einer Software. Dabei betrachten wir den Gesamtprozess: von der Bedarfsmeldung, über den Einkauf bis zur Buchung und Zahlung. 

 

Für uns steht die Prozessoptimierung im Vordergrund. Dabei optimieren wir nicht nur die Einkaufsprozesse, sondern den gesamten Beschaffungsprozess. So erzielen Sie Ihre Einsparungen nicht nur im Einkauf. 

 

Die Beschaffung von C-Artikeln ist einfach. Wir betrachten den gesamten Bedarf Ihres Unternehmen an Waren und Dienstleistungen. Die Software kann für Ihre Beschaffungsprozesse individuell angepasst werden. Wir können für Sie mit Modulen und dazugehörigen Funktionalitäten die Beschaffenheit der Ihrer Lösung passend zusammenstellen. Die zentralen Module sind: 

Beratung und Konzept

Jede erfolgreiche Einführung von INPLAN PRO beginnt für uns damit, Ihre Prozesse und die Ziele der Digitalisierung möglichst genau zu verstehen. INPLAN bietet Lösungen auf Basis eines Standards, der von uns für Sie konfiguriert wird. Daher hören wir in einem ersten Schritt aufmerksam zu, teilen Erfahrungswerte und stimmen den Umfang Ihrer INPLAN PRO Lösung mit Ihnen ab.  

Software-Lösung

Für Ihre maßgeschneiderte Beschaffungslösung greifen wir auf ein Set von Einstellungsmöglichkeiten der Standardmodule zurück und passen diese auf Ihre Bedürfnisse an. Individuelle Lösungen werden nach dem erstellten Konzept von unseren erfahrenen Entwicklern realisiert und von einem persönlichen Projektleiter gesteuert. Sie erhalten somit eine Beschaffungslösung, die im Betriebsalltag hohen Nutzen bringt.

Wartung und Support

Ihre Projektinvestition wird durch langfristige Zusagen und eine Vereinbarung über Support und Wartung der Software geschützt. Dazu gehört auch die Möglichkeit zusätzliche Software-Funktionen später zu installieren. 

Lieferantenanbindung

In der Anforderung ist es möglich, direkt auf die eShops der Lieferanten zuzugreifen und dort Artikel zu suchen und in die Anforderung zu übernehmen. 
Bestellungen können automatisch als PDF-Dateien versendet werden oder in einem mit dem Lieferanten abgestimmten Datenformat. 

Rechnungsdaten können in unterschiedlichen Datenformaten eingelesen werden. 

Daneben steht dem Lieferanten ein eigenes Portal zur Verfügung, in dem er sich anmelden kann und Informationen über die offenen und erledigten Vorgänge sieht.

Automatische Bestellung

Aus einer genehmigten Anforderung kann automatisiert eine Bestellung erzeugt werden, wenn in den Stammdaten dem Artikel ein Lieferant zugeordnet ist und die Preise feststehen. Der Einkauf braucht dann nicht mehr aktiv zu werden. 

Smartphone Apps

Anforderungen können auf dem Smartphone erfasst werden und für deren Genehmigung steht ebenfalls eine App zur Verfügung.